Mehr Verkehrssicherheit in Cleverns

12.03.2021| Dieter Janßen| Fraktionsvorsitzender SPD in Jever

zurück zur Übersicht

Mehr Verkehrssicherheit in Cleverns

Im Auftrag meiner Fraktion habe ich bei der Stadtverwaltung beantragt, dass an der L 813, Dorfstraße in Cleverns, in Höhe der ehemaligen Gaststätte "Zur Linde" ein absolutes Halteverbot und an der Einmündung zum Kornweg ein Zebrastreifen eingerichtet wird.

Durch hier parkende Fahrzeuge entsteht an der Dorfstraße nach unserer Meinung eine Verkehrsgefährdung besonders für Kita- und Schulkinder, die aus dem Bereich Kornweg kommen und die Straße zur Schule queren müssen.

Die Schriftzüge "SCHULE", die im Rahmen der Schulwegsicherheit angebracht wurden, werden von parkenden Fahrzeugen teilweise verdeckt, nicht rechtzeitig erkannt und dadurch wird die Sicherheit der "Schwächeren Verkehrsteilnehmer" auch noch weiterhin gefährdet. Hinzu kommt, dass durch die Bushaltestelle mit gegenüber liegenden parkenden Pkw`s bzw. Kleintransportern oftmals Staus entstehen und es damit zusätzlich zu Gefährdungen kommt.

Besonders im Hinblick auf Schulwegsicherheit halten wir verkehrssichernde Maßnahmen für erforderlich. Wir fragen uns auch, warum müssen hier Dauerparker stehen? In einem Dorf ist auf den Privatgrundstücken Platz genug vorhanden!

zurück zur Übersicht

Schreib uns ...

... deine Meinung
... wenn dich in Jever etwas stört
... wenn Du dich in der SPD engagieren möchtest

Kontaktiere uns hier